Das Netzwerk Altern informiert über einschlägige wissenschaftliche Aktivitäten und Veranstaltungen der NetzwerkpartnerInnen, bietet eine umfassende Projektdatenbank und gibt Auskunft über themenrelevante europäische Programme und Initiativen. Als nationale Servicestelle kann das Netzwerk Altern für Beratung und weiterführende Hinweise kontaktiert werden.

Schwarzes Brett

The Vienna Institute of Demography (VID) of the Austrian Academy of Sciences (

The Vienna Institute of Demography (VID) of the Austrian Academy of Sciences (OeAW), Austria’s leading non-university research and science institution, researches the demographic develo

The Leibniz Institute on Aging - Fritz Lipmann Institute (FLI) in Jena is a federal and state government-funded research institute and member of the Leibniz Association (Leibniz-Gemeinschaft).

„Trittsicher & aktiv“ Stürze vermeiden

 

 

Stürze zählen zu den größten Gefahrenquellen im Alltag älterer Menschen. „Trittsicher & aktiv“, das neue Programm der ÖGK, hilft, Stürze gezielt zu vermeiden und Betroffene gewinnen wieder mehr Sicherheit im Alltag. Acht jederzeit abrufbare Videos bieten Tests und Übungen für das tägliche Leben. Dazu gibt es zahlreiche Tipps von einem Sportwissenschaftler, einer Ergotherapeutin und einer Ärztin.
 

 

Neues aus der Forschung: Wie wirken sich Familienstand und Kommunikation auf das tägliche Wohlbefinden aus?

Eine aktive und einfühlsame Kommunikation fördert das gegenseitige Verständnis und kann unsere Beziehungen zu anderen Menschen stärken. Soziale Kontakte haben eine Auswirkung auf unser Wohlbefinden. Aber was hat der Familienstand damit zu tun? Spielt auch dieser eine Rolle in unserer Kommunikation und wie wir uns dabei fühlen?

Emerging Scholar Applications Still Accepted (Aging & Social Change Conference)

Dear Research Network Member,


Each year a small number of Emerging Scholar Awards are given to outstanding early-career scholars or graduate students. The Award offers complimentary registration, Network Membership, and CGScholar Credit. It provides a robust professional development opportunity for early career academics to meet experts in the field, interact with colleagues from other parts of the world, and create networks and lasting connections.

In our Blended Model we have two kinds of Emerging Scholars -- In-Person Blended and Online Only.

Deadline für Bewerbung um Stipendien für IfG Tagung verlängert!

Ende August 2022 veranstaltet das Institut für Gerontologie IfG der Universität Vechta eine zweitägige Jahrestagung zum Thema

"Soziale und gesundheitliche Ungleichheit im Alter. Multidisziplinäre und multisektorale Perspektiven"

 

Der wissenschaftliche Nachwuchs der Gerontologie wird am Vortag zu einem gerontologischen Kolloquium (Graduiertenkolloquium) zu Qualifikationsthemen und –zielen  eingeladen.