Ernährung/Mangelernährung

ADVANTAGE JA

Managing Frailty:

Ein umfassender Ansatz zur Förderung eines beeinträchtigungsfreien Lebens im Alter:

Die ADVANTAGE Initiative

 

Frailty stellt eine große Belastung für die betroffenen Personen dar und ist eine Herausforderung für die Nachhaltigkeit von Gesundheits- und Sozialsystemen in ganz Europa.


Mangelernährungs-Screening in österreichischen Krankenhäusern

Hintergrund

Um mangelernährte PatientInnen behandeln zu können und negative Folgen zu verhindern, müssen die Betroffenen frühzeitig erkannt werden. Dazu empfehlen Leitlinien validierte und reliable Screening-Tools. Die Durchführung des Screenings soll am Aufnahmetag erfolgen. So kann frühzeitig eine Ernährungstherapie gestartet und eine Verschlechterung des Ernährungszustandes verhindert werden.


Pflegequalitätserhebung 2.0 (PQE 2.0)

Hintergrund

Pflegequalität ist ein der wichtiges Thema in der heutigen pflegerischen Versorgung. Alle Beschäftigten im Gesundheitssystem tragen die Verantwortung für eine qualitativ hochwertige Pflege und Betreuung und somit für die Sicherheit von PatientInnen und PflegeheimbewohnerInnen. Diese Sicherheit kann durch fehlende Einschätzung von Problemen, Bedürfnissen und Risiken, inadäquater Maßnahmen oder fehlende Information und Aufklärung beeinträchtigt werden.