Geriatrische Gesundheitszentren Graz suchen wissenschaftliche/n Mitarbeiter*in

Gemeinsam mit Senior:innen und weiteren Stakeholder:innen wollen Sie bessere Lebenswelten älterer Menschen gestalten? Dann sind Sie genau richtig im Team des Albert Schweitzer Instituts für Geriatrie und Gerontologie, das derzeit auf der Suche nach einer/einem wissenschaftlichen Mitarbeiter*in auf Vollzeitbasis ist.

Was von Ihnen gewünscht wird:

– Hochschulabschluss im Gesundheits- oder Sozialwesen, idealerweise Pflegewissenschaften oder Pflegepädagogik (optionale Möglichkeit: 50 % wissenschaftliche Tätigkeit und 50 % Tätigkeit als Advanced Practice Nurse)

– Mehrjährige berufliche Erfahrung im wissenschaftlichen Arbeiten

– Fundierte Kenntnisse im Bereich Pflegewissenschaften, Pflegepädagogik, Geriatrie, Gerontologie

– Sehr gute EDV-Kenntnisse und Interesse an Digital Health und Active and Assisted Living

– Freude am Arbeiten mit älteren Menschen

– Kenntnis der im Gesundheitswesen handelnden Personen, Interessensgruppen, Organisationen

Ihre Aufgaben:

Sie entwickeln das Schulungsangebot im Trainingszentrum für pflegende Angehörige weiter und arbeiten in angewandten Forschung-, Entwicklungs- und Innovationsprojekten z.B. Projektakquise bis -controlling, Literaturrecherche, qualitative und quantitative Methoden, Co-Creation, Publikationen, Präsentationen. weiterlesen