Calls

FFG Webinar am 21. Oktober: Horizon Europe Cluster Gesundheit - Calls 2022

Die nächste Ausschreibung im Rahmen von Horizont Europa "Cluster Gesundheit" mit einem Budget von rund 940 Millionen Euro wird offiziell am 6. Oktober eröffnet, und die ersten Fristen laufen bereits im Februar 2022 ab!

 

Es ist eine Vielzahl interessanter Themen vorgesehen, von psychischer Gesundheit, Fettleibigkeit, Immuntherapien, seltenen Krankheiten bis hin zu digitaler Gesundheit und vielem mehr.

1. und 5. Juli: Horizon Europe Cluster 1 – Infoday und Brokerage Event

Zur Vorstellung der kommenden Ausschreibungen im Horizon Europe Cluster 1 „Health“ veranstaltet die Europäische Kommission am 1. Juli den „Horizon Europe Infoday 2021 Cluster 1 - Health“, das Programm ist bereits online und kann am Tag selbst live mitverfolgt werden. Nutzen Sie das anschließende Brokerage Event am 5. Juli zur Projektpartnersuche.

14. Juni: UK-Matchmaking-Event zu Horizon Europe Cluster 1 – „Health“

Diese Veranstaltung wird von „KTN Global Alliance (in partnership with UK National Contact Points)“ organisiert, ist aber offen für Teilnehmer*innen aus allen Ländern, die auf der Suche nach Projektpartner*innen für die kommenden Ausschreibungen im Horizon Europe Cluster 1 – „Health“ sind. Vernetzen Sie sich in den 1:1 Meetings mit anderen Teilnehmenden. Eine Anmeldung zum UK-Matchmaking Event ist erforderlich.

Horizon Europe Cluster 1 „Health“: Ausschreibungen starten am 22. Juni

Horizon Europe Cluster 1 „Health“: Ausschreibungen starten am 22. Juni
Nach längerer Verzögerung sollen nun die ersten Ausschreibungen im Cluster 1 „Health“ am 22. Juni öffnen, erste Deadlines liegen im September! Der finale Entwurf des Arbeitsprogramms sowie eine Überblicksliste geben Ihnen schon vorab einen Einblick zu den Ausschreibungsthemen (auf der FFG-Website zum Cluster 1 unter Downloads).

 

Finale Draft des Workprogrammes Cluster Health für die Callrunde verschickt!

Die EC hat gestern den FINALEN Draft des Workprogrammes Cluster Health für die Callrunde 2021/22 an den Programmausschuss (Gremium der Mitgliedsstaaten) verschickt. 

Allerdings hat sich die Veröffentlichung nach aktuellem Stand auf den 22. Juni verschoben, Deadlines bleiben gleich, also erste Deadline ist weiterhin der 21. September 2021!

Der finale Draft sowie die Topicliste sind auch bald auf unserer Webseite zu finden (werden sobald wie möglich mit den neuen Versionen ausgetauscht)